Einzeltherapie

Die Einzeltherapie bietet die Möglichkeit individuell auf Sie einzugehen. Sie finden ein vertrauenswürdiges Gegenüber, wertschätzende Rückmeldungen und Resonanz.

Mit uns an ihrer Seite können sie:

  • mit ihrer spezifischen Symptomatik umgehen lernen
  • Lebenskrisen bewältigen
  • Ihre aktuellen Probleme einordnen und in ihrem Kontext verstehen
  • zunehmend Kontakt zu ihrem Gefühl aufbauen
  • alte Konflikte aufarbeiten
  • liebevolle Akzeptanz für ihr Selbst und ihr Gewordensein entwickeln
  • neue Schritte in der gegenwärtigen Beziehungsgestaltung erarbeiten und wagen
  • kontinuierlich an ihrer psychischen Gesundheit und Stabilität arbeiten

Unser Ansatz der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie ist bei folgenden Diagnosen wirksam und hilfreich.

  • depressive Erkrankungen 
  • Anpassungsstörungen
  • Angst- und Zwangserkrankungen
  • Hypochondrie
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Essstörungen
  • Traumatisierungen
  • Bindungsstörungen
  • Belastungsstörungen
  • somatoforme Störungen (psychosomatische Beschwerden)

    Honarar

    Die Kosten werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen. Privat Krankenversicherte oder Versicherte mit bestimmten Zusatzversicherungen bekommen bei Einschluss von Heilpraktikerkosten für Psychotherapie einen Teil der Kosten erstattet.

    Wir bieten 60 und 90minütige Sitzungen an, so dass wir auf die jeweilige Person, ihren Rhythmus und Zeitbedarf eingehen können. Eine Zeitstunde  wird mit 75 € berechnet, 1,5 Stunden mit 100 €. 

    Pin It on Pinterest